Bio-Höfe-Tour 2023 am 29.04.23

Es ist endlich wieder soweit, und die nächste Bio-Höfe-Tour ist in Planung. Wir werden dieses Mal zum Demeterhof von Moritz Schäfer in den Vogelsberg fahren. Dieser befindet sich im Schwalmthal.

Themenabend am 20.04.23: Lebensgrundlage Boden

Vortrag und Gespräch mit
Florian Schwinn, Journalist, Hörfunkmoderator und Autor von „Rettet den Boden“ und
Andreas Gattinger, Professor für ökologischen Landbau mit dem Schwerpunkt nachhaltige Bodennutzung der Uni Gießen.

Was ist los auf dem Ziegenhof?

Wir fragten Ziegenbäuerin Claudia Smolka, die zusammen mit Manuel Schwenzfeier die Seelbacher Ziegenkäserei in der Nähe von Marburg betreibt.

Was tut sich im Moment auf Eurem Hof?

Claudia Smolka: Es ist total anstrengend, aber es ist auch eine sehr schöne Zeit. Im Februar sind innerhalb von kurzer Zeit sehr viele Lämmer auf die Welt gekommen. Innerhalb von nur einer Woche hatten wir etwa 80 Neugeborene.

Wie kommen Bio-Hühner durch den Winter?

Putzmunter durch die kalte Jahreszeit? Auch im Winter suchen Bio-Hühner wacker ihr Futter im Freien. Was sie bei Kälte, Schnee und Regen machen, haben wir Daniela Hammerschmidt von der Frankfurter Bio-Genossenschaft „Die Kooperative“ gefragt.